Warum pjuractive 2skin? – Deine Vorteile mit dem Hautschutz Gel

2skin ist die ideale Lösung gegen Wundscheuern und Blasenbildung, denn das innovative Hautschutz Gel schützt in jeder Situation vor wunden Stellen und hat dabei viele Vorteile für Dich!

Eine Besonderheit von 2skin ist, dass es ein Gel ist. Das bringt dir viele Vorteile gegenüber den Konkurrenzprodukten. Bekannt sind vor allem Produkte gegen Wundscheuern und Blasenbildung auf Fett- und Wachsbasis. Erstere sind in der Regel Cremes, Letztere meist Sticks, ähnlich eines Deo Sticks. Beide Varianten sind jedoch nicht für alle Situationen geeignet. Sie sind in ihrer Anwendung teilweise umständlich oder bieten nicht bei allen Bedingungen den Schutz, den Du für Deine Haut dringend benötigst!

Atmungsaktiv, ohne die Poren zu verstopfen

Produkte auf Fett- und Wachsbasis verstopfen die Poren. Die Haut ist nicht mehr atmungsaktiv. 2skin bildet einen Schutzfilm auf der Haut, der die Poren nicht verstopft und die Haut weiter atmen lässt. Darüber hinaus stärkt der Schutzfilm die Zellstruktur, verteilt den Druck auf eine größere Fläche und schützt so effektiv vor Reibung.


Perfekt bei allen Temperaturen

Wachsbasierte Sticks schmelzen meist bei höheren Temperaturen. Vor allem im Sommer ist das ein Problem. Ist es hingegen kalt, lassen sie sich nur noch schwer auftragen und verteilen. Mit 2skin hast Du dieses Problem nicht: Egal, ob warm oder kalt, das Gel bleibt auch bei extremen Temperaturen flüssig. Es verhärtet nicht und bildet keine einschränkende Barriere.

Ultra lang anhaltend, schweiß- und wasserresistent!
2skin ist ultra lang anhaltend und widerstandfähig und schützt dadurch auch bei langen Distanzen und starker Belastung. Natürlich ist 2skin schweißresistent, sodass Du Dich auch bei starkem Schwitzen absolut auf das silikonbasierte Gel verlassen kannst. Auch im Wasser, denn pjuractive 2skin ist wasserresistent! Das macht 2skin zum perfekten Begleiter bei Belastungen im Regen und sogar bei Wassersportarten und im Neoprenanzug.

 

Unsichtbarer Schutz

Cremes schmieren sehr oft oder verkleben die Haare, Sticks hinterlassen Striemen auf der Haut. Das Hautschutz Gel von pjuractive ist unsichtbar und hinterlässt so keine unschönen Rückstände auf Radsporthose und Co. Auch werden Deine Haare nicht verklebt. 2skin ist einfach da und schützt, ohne zu stören.

Präzise und einfache Anwendung

2skin kannst Du exakt dort auftragen, wo Du es benötigst. Das präzise Auftragen mit den Fingerspitzen ist einfach und überall möglich. Du musst das Hautschutz Gel nicht zwingend abwaschen. Solltest du 2skin restlos entfernen wollen, so geht das mit einer milden Waschlotion und Wasser problemlos.

Die richtige Größe für jede Gelegenheit

Besonders praktisch sind auch die verschiedenen Verpackungsgrößen. Für Zuhause empfiehlt sich 2skin in der 100ml oder 250ml Flasche. Oder Du nutzt die 1000ml Nachfüll-Flasche. Unterwegs sind die 20ml Pumpflasche oder die Doppelsachets die perfekten Begleiter.

Kein Bild vorhanden

0,00 €*

Wie funktioniert 2skin?

Durch das Auftragen des Gels wird die obere Hautschicht vernetzt und es bildet sich ein atmungsaktiver Gleit- und Schutzfilm. Dieser stärkt die Zellstruktur der Haut und verteilt den auf die Haut wirkenden Druck auf eine größere Fläche. Somit beugt es Wundscheuern und Blasenbildung vor.

Kann ich pjuractive 2skin an allen Hautstellen verweden.

2skin kann an allen Hautstellen angewendet werden. Denn je nach körperlicher Betätigung und Empfindlichkeit der Haut können Wundscheuern und Blasenbildung bei jedem individuell an unterschiedlichen Körperstellen auftreten.

Ist 2skin wasserresistent

Ja, 2skin wirkt auch im Wasser und wird durch dieses nicht abgewaschen.

Hilft puractive 2skin auch, wenn bereits Hautirritationen oder Blasen bestehen?

2skin dient der Prävention vor dem Training oder Wettkampf. Es hilft nicht, um Blasen oder Hautirritationen zu lindern, wenn diese bereits bestehen.

Like us on Facebook
Follow us on Twitter
Recommend us on Google Plus
Follow us on Linked In
Follow us on Instagram
Follow us on Youtube