Aktiv im Neoprenanzug –  ganz ohne Wundscheuern!

Schluss mit wunden Stellen im Neoprenanzug. Mit pjuractive 2skin beugst du Wundscheuern im Wetsuit vor. Das wasserresistente Hautschutz Gel bildet einen Schutzfilm auf der Haut und schützt diese so vor Reibung – auch im Wasser.

Bei manchen Wassersportarten ist ein Neoprenanzug aus verschiedenen Gründen unverzichtbar. Das kann beim Tauchen sein, beim Schwimmen in offenen Gewässern, beim Surfen aber auch bei anderen Wasseraktivitäten. Gerade Schwimmer, die sich ständig wiederholende Bewegungen ausführen, haben häufig Probleme mit wunden Stellen durch den Neoprenanzug. 2skin schützt die betroffenen Körperregionen und beugt so Wundscheuern durch den Neoprenanzug vor.

2skin – funktioniert auch bei Wassersportarten

2skin ist ein innovatives Hautschutz Gel von pjuractive. Das silikonbasierte Gel wird vor der Beanspruchung auf die Problemstellen aufgetragen und kurz einwirken gelassen. Anschließend kannst du deinen Wetsuit drüberziehen und bist vor Reibung und wunden Stellen geschützt.

 

Einfache Anwendung

  1. Wenige Tropfen auf die Fingerspitzen geben, auf die Problemstellen auftragen und verteilen
  2. 10 Sekunden einwirken lassen
  3. Gegebenenfalls Kleidung darüber ziehen
  4. Los geht es!

Sofort nach dem Auftragen bildet 2skin einen unsichtbaren Schutzfilm als Reibungsbarriere auf deiner Haut. Der Druck wird dadurch auf eine größere Fläche verteilt und die Haut vor Reibung geschützt. Die Haut bleibt atmungsaktiv. Das Gel ist nicht nur schweiß- sondern auch wasserresistent und eignet sich daher hervorragend für die Anwendung im Wasser.

pjuractive 2skin HAUTSCHUTZ GEL - 100ml Flasche

pjuractive 2skin ist die Innovation zum Schutz vor Wundscheuern und Blasen. Es schafft sofort...

16,95 €*

Inhalt: 100 ml

Löst sich das Produkt beim benutzen auf?

2skin löst sich bei Benutzung nicht auf. Es bindet sich an die obere Hautschicht der Epidermis und verdampft dann nach einiger Zeit einfach.

Bleibt 2skin bei allen Temperaturen geschmeidig?

pjuractive 2skin bietet zwischen -30C° und +60C° optimalen Schutz vor Blasen und Wundscheuern, da die Zusammensetzung der Formulierung stabil bleibt und sich nicht unter extremen Außen-/ Temperaturbedingungen verändert.

Ist 2skin wasserresistent

Ja, 2skin wirkt auch im Wasser und wird durch dieses nicht abgewaschen.

Was passiert, wenn man 2skin trinkt? Ist es giftig?

pjuractive 2skin ist nicht giftig. Wird 2skin allerdings getrunken, kann das zu Durchfall führen.

Wunde Stellen im Wetsuit – wenn der Neoprenanzug zur Last wird

Dass der Neoprenanzug die Haut wundscheuert, ist nicht selten. Der Nackenbereich ist in erster Linie betroffen: Dort wo der Kragen des Neoprenanzugs aufhört, kann es am Hals und Nacken zu wunden Stellen kommen. Gerade dann, wenn deine Haut ohnehin schon von der Sonne gereizt ist – was beim Schwimmen schnell der Fall ist –, leidet sie noch stärker unter der Reibung des Wetsuits. Auch durch den Verschluss des Neoprenanzugs kann die Haut leiden. Bist du Schwimmer und kraulst durch das Wasser, macht sich der Wetsuit vor allem an den Seiten des Halses bemerkbar. Denn durch die Kraulbewegung können sich immer dann, wenn du den Arm streckst, Hautfalten über den Kragen des Neoprenanzugs legen.

Auch bei anderen Wassersportarten, bei denen du den Wetsuit trägst, kommen wunde Stellen durch Reibung immer wieder vor. Sie sind sehr unangenehm und können dich und deine Leistung enorm einschränken. Die beste Fitness hilft dir im Wasser nicht weiter, wenn der Neoprenanzug dir Schmerzen bereitet. Kommt es erst zu offenen Stellen der Haut, wird es noch unangenehmer, insbesondere dann, wenn du im Salzwasser aktiv bist. Mit 2skin hast du die perfekte Lösung für diese Probleme.

 

2skin – innovativer Hautschutz, auch im Wasser

Endlich ein Hautschutz, der auch im Wasser hält, was er verspricht. Als Gel ist 2skin besonders praktisch, denn du kannst es einfach auftragen und zwar ganz genau dort, wo sich deine Problemstellen befinden. Es ist atmungsaktiv und verstopft die Poren nicht. Außerdem bleibt es jederzeit geschmeidig, sowohl bei kalten, als auch bei heißen Temperaturen, und schränkt dich in deiner Bewegungsfreiheit nicht ein.

Ultra langanhaltend und resistent, ist 2skin von pjuractive der perfekte Begleiter, auch wenn du dich sportlich extrem betätigen willst. Der innovative Hautschutz Made in Germany eignet sich natürlich nicht nur im Wasser, sondern auch an Land. So ist 2skin auch ideal für einen Triathlon, bei dem du ganz unterschiedliche Disziplinen meistern musst. Dermatologisch bestätigt und mit dem SknTec Qualitätssiegel ausgezeichnet, ist 2skin auch für dich geeignet, wenn du empfindliche Haut hast.

 

Deine Vorteile auf einen Blick

  • Wasserresistent
  • Schweißresistent
  • Sicher für Neoprenanzüge & Multifunktionskleidung
  • Ultra lang anhaltend & widerstandsfähig
  • Geeignet bei heißen und kalten Temperaturen
  • Atmungsaktiv, verstopft die Poren nicht
  • Für alle Körperregionen
  • Schützt, ohne zu stören
  • Dermatologisch bestätigt
  • Made in Germany

 

Sportlich aktiv und die tägliche Rasur – ein Problem?

Sind dir Rasierpickel und Rasurbrand nach der Rasur ein Begriff? Durch die sportliche Betätigung, Wasser, Schweiß und Reibung wird es noch schlimmer? Dann ist die perfekte Ergänzung zum 2skin Hautschutz Gel das pjuractive BODY AFTER SHAVE Spray. Das After Shave von pjuractive beugt Rasierpickeln und Co. nach der (täglichen-) Rasur vor, brennt nicht und ist geruchsneutral.

Auch Ironman Weltmeister und Olympiasieger Jan Frodeno ist von pjuractive 2skin begeistert und beschreitet seine Wettkämpfe – im Wasser und an Land – nicht mehr ohne das Hautschutz Gel. Wenn auch du 2skin nicht mehr missen möchtest, werde pjuractive Markenbotschafter!

Like us on Facebook
Follow us on Twitter
Recommend us on Google Plus
Follow us on Linked In
Follow us on Instagram
Follow us on Youtube